Dienstag, 6. Mai 2014

7 Dinge

...die ich schon immer gern gekonnt hätte.

1. Turnen - das beschränkt sich bei mir nämlich nur auf einen Radschlag. Ich war einfach schon immer eine Niete im Turnen und würde es aber so gerne können. Vor allen Dingen beim Cheer würde es mich weiterbringen.

2. Steak braten - und zwar so das es auch noch genießbar ist. Leider habe ich mich schon viel zu oft daran versucht und auch schon viel zu oft gescheitert. Echt schade um die ganzen leckeren Steaks, denn ich liebe sie einfach!

3. Mehr Fremdsprachen sprechen können - ich finde es toll andere Sprachen sprechen zu können und wünschte mir ich hätte in 3Jahren Französisch mehr gelernt als "Je ne pas parler francais" und "Je m'appelle Denise". Oder auch das der spanisch Kurs ein wenig effektiver gewesen wäre, dass bringt mich aber auch direkt zum nächsten Punkt:

4. Ein längeres Durchhaltevermögen zu haben - denn manchmal beginne ich Dinge ganz abrupt, aber auch schon kurz darauf finde ich es schon wieder langweilig (der spanisch Kurs war das beste Beispiel - angefangen 3Wochen später nicht mehr hingegangen). Bei mir kommt schnell Lustlosigkeit auf wenn etwas seine Routine findet und ich wünscht ich könnte damit besser umgehen als damit aufzuhören.

5. Einparken - allgemeines Frauenproblem? :D Spaß beiseite, eigentlich bin ich gar nicht so schlecht im Einparken. In der Fahrschule hat es immer super geklappt, doch wenn ich alleine im Auto sitze und dann versuche rückwärts einzuparken fühle ich mich gleich total unter Druck gesetzt von den Autos hinter mir. Und so endet es dann meißtens im totalen schlamassel.

6. Geld sparen - man darf mir eigentlich kein Geld in die Hände drücken, denn ich finde immer etwas sinnvolles was noch gebraucht wird. - nein ganz so schlimm ist es dann zum Glück doch nicht, doch ein bisschen mehr Durchhaltevermögen (immer dieses Durchhaltevermögen) beim sparen würde nicht schaden.

7. Aufgeschlossener - leider bin ich immer etwas schüchtern und das stört mich tierisch. Auch wenn ich mit aller Willenskraft versuche aufgeschlossener zu sein, bin ich ehr schüchtern wenn ich neue Menschen kennenlerne. 



Wichtelpaket

Vor ein paar Wochen hatte ich mit einigen Mädels ein Osterwichteln veranstaltet, bei dem es darum ging ein kleines Fitness Wichtelpaket zusammenzustellen. Ich habe Jenny bewichtelt und das war der Inhalt meines Päckchens:



1. Ein Shaker von Maximuscle
2. Team Spirit Tee - das ist ein isotonischer Bio Kräuter-/Grüntee mit Apfeldirektsaft von Samova
3. Mais Minis mit Sour Cream & Onion von Alnatura
4. Viperactive Geld von Maxifuel
5. Vooma Energy Gel von USN
6. Sanddorn Pflegelotion von Weleda
7. Citrus Cremedusche von Weleda
8. Ein Milkyway (denn Schoki muss auch sein ;D)
9. Blütenzart Badezusatz von Balea
10. Cyclone Eiweißriegel von Maximuscle

So sah mein Paket also aus. Die Mais Minis wollte ich unbedingt auch noch selbst probieren, bin ich aber leider noch nicht zu kommen. Doch den Blütenzart Badezusatz habe ich mir direkt auch gekauft und das riecht sooo gut.

Und nun das Päckchen das ich erhalten habe:



1. Zwei Teebeutel einmal Orange-Zitrone-Traube und Schoko (total cool oder? Hatte noch nie Schokoladen Tee)
2. Eine Handcreme von HandSan
3. Seeberger Trockenfrüchte
4. Dresdener Essenz Badezusatz
5. Treaclemoon Bodylotion
6. Zwei Fitpack Riegel Geschmackssorten Schokolade und Erdbeere
7. Zwei Weider Proteineriegel
8. Eine kleine Espresso Alnatura Schokoladentafel
9. Abendrot Duschgel von Balea
10. Rexona Deo (Leider benutze ich keine aber keine Sprühdeos und habe es deswegen weitergegeben)
11. Zwei Dekoaufhänger
12. Und das beste selbsgemachte Müsliriegel. Die waren echt super lecker!

 Vielen vielen Dank nochmal für diese tollen Überraschungen!!